Redaktionstipp

Was ist eigentlich das Einheimischenmodell?

Vergabe von Baugrundstücken an ortsansässige Familien

Bei hohen Grundstückspreisen haben Familien oft das Nachsehen, wenn es um den Erwerb eines Baugrundstücks geht. Deshalb gibt es in vielen Kommunen eine spezielle Art der Förderung: das Einheimischenmodell. Damit vergeben Städte und Gemeinden eigenes Bauland vergünstigt an die ortsansässige Bevölkerung. Meistens funktioniert das nach einem Punktesystem.

Bauschild für BaugebietBild größer anzeigen
Eine häufige Form der Bauförderung für Familien: Die vergünstigte Abgabe von gemeindeeigenem Bauland über ein EinheimischenmodellFoto: aktion pro eigenheim

Viele Städte und Gemeinden nutzen ein Einheimischenmodell, damit junge Familien bei der Vergabe von Grundstücken gegenüber Zugezogenen nicht das Nachsehen haben. So wird diese Möglichkeit der Förderung genutzt, schon ortsansässige Familien zu halten und Ihnen den Bau eines Eigenheims zu ermöglichen.

Punktesystem bestimmt Rangliste bei Bauland-Vergabe
Oft funktioniert die Vergabe von Bauland nach einem Punktesystem, wo nach bestimmten Kriterien Punkte vergeben und danach eine Rangliste der Bewerber für gemeindeeigene Grundstücke erstellt wird. Die genauen Kriterien und dafür vergebene Punkte können Familien vor Ort erfragen. Meistens spielen unter anderem diese Vergabekriterien eine Rolle:

  • Ortsgebundenheit / Wohnsitz in der gewünschten Gemeinde (In der Regel müssen die Bewerber ihren Hauptwohnsitz seit mindestens 5 Jahren in der Gemeinde haben.)
  • Anzahl der Kinder
  • Familieneinkommen (meistens sind bestimmte Einkommensgrenzen definiert)
  • Ehrenamtlicher Einsatz in der Gemeinde (z.B. in der freiwilligen Feuerwehr)
  • Teilweise wird auch ein Arbeitsplatz in der entsprechenden Gemeinde positiv berücksichtigt.
  • Weiteres Grundeigentum in der jeweiligen Gemeinde dürfen die Bewerber in der Regel aber nicht haben.
 
 
 
Quelle: aktion pro eigenheim
 
 
 
 

Bauforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Bauforum »

Haus-Finder

Wenige Schritte
zum Traumhaus
Jetzt planen >>>

 

Video-Tipp

  •  
    Wellnesshaus von YTONG Bausatzhaus Video: Ytong Bausatzhaus GmbH
 
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.