13.09.2018
mehr zu Baukindergeld
 

Baukindergeld kann ab 18. September 2018 beantragt werden

Start der Zuschussförderung für Familien / Antragstellung bei KfW

Startschuss für das Baukindergeld: Ab dem 18. September 2018 können Familien den Zuschuss bei der KfW Bankengruppe beantragen. Mit der Förderung unterstützt der Bund den erstmaligen Erwerb von selbstgenutztem Wohneigentum für Familien mit Kindern.

Neubau EinfamilienhausBild größer anzeigen

Mitte September 2018 geht das Baukindergeld an den Start: Der Zuschuss kann über die KfW beantragt werden

Foto: aktion pro eigenheim

Mit dem Baukindergeld werden gezielt junge Familien gefördert, die sich den Traum vom Eigenheim erfüllen wollen. Egal ob Neubau oder Bestand – unterstützt wird der Ersterwerb mit einem staatlichen Zuschuss von 1.200 Euro je Kind und pro Jahr.

Baukindergeld: Die Eckdaten der Förderung
Gefördert wird der erstmalige Neubau oder Erwerb von Wohneigentum zur Selbstnutzung in Deutschland für Familien und Alleinerziehende mit mindestens einem im Haushalt lebenden Kind unter 18 Jahren. Das Baukindergeld wird flächendeckend in Deutschland bis zu einer Einkommensgrenze von 75.000 Euro zu versteuerndem Haushaltseinkommen pro Jahr und zusätzlich 15.000 Euro pro Kind gewährt. Der Zuschuss in Höhe von 1.200 Euro je Kind und pro Jahr wird über 10 Jahre ausgezahlt. Eine Familie mit einem Kind erhält somit einen Zuschuss über 10 Jahre von insgesamt 12.000 Euro, bei 2 Kindern 24.000 Euro. Mit jedem weiteren Kind erhöht sich der Zuschuss um 12.000 Euro. Gewährt wird das Baukindergeld rückwirkend ab dem 01. Januar 2018.

Voraussetzungen für die Förderung
Neubauten sind förderfähig, wenn die Baugenehmigung zwischen dem 01. Januar 2018 und dem 31. Dezember 2020 erteilt worden ist. Nach dem jeweiligen Landesbaurecht nur anzeigepflichtige Vorhaben sind förderfähig, wenn die zuständige Gemeinde nach Maßgabe der jeweiligen Landesbauordnung (LBauO) durch die Bauanzeige Kenntnis erlangt hat und mit der Ausführung des Vorhabens zwischen dem 01. Januar 2018 und dem 31. Dezember 2020 begonnen werden durfte. Beim Erwerb von Neu- oder Bestandsbauten muss der notarielle Kaufvertrag zwischen dem 01. Januar 2018 und dem 31. Dezember 2020 unterzeichnet worden sein.

Detaillierte Informationen zum Baukindergeld finden Familien bei der KfW im Programm 424. Anträge können ab dem 18. September 2018 ausschließlich online gestellt werden unter www.kfw.de/info-zuschussportal

mehr zu Baukindergeld
 
 
 
 
Quelle: Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI)
 
 
 
 

Bauforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Bauforum »

Haus-Finder

Wenige Schritte
zum Traumhaus
Jetzt planen >>>

 

Video-Tipp

  •  
    Ytong Bausatzhaus - Gemeinsam gut gebaut Video: Ytong Bausatzhaus GmbH
 
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.

 
 
 
 
 
aktion-pro-eigenheim.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung