Expertenrat

Wir können wir Kauf und Sanierung einer denkmalgeschützten Immobilie finanzieren?

Unser Experte Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de antwortet

Frage von Ilonka S. am 21.09.2016 

Ich habe eine Frage zum Hauskauf. Wir haben uns eine Immobilie angesehen, die wir gern erwerben wollen. Diese kostet 50.000 €, zur Sanierung und Modernisierung bräuchten wir circa 70.000 €. Das Objekt ist denkmalgeschützt, hat ca eine gesamt Fläche von ca 400m² , wobei es sich um zwei geschlossene Wohneinheiten handelt, da es ein Mehrfamilienhaus werden soll, mit großem Hausflur. Familie mit 4 Kindern (2x 4Jahre, 1 x 7 Jahre, 1 x 12 Jahre). Von der Bank (Hausbank) werden wir nur den Kaufpreis bekommen, als normal Kredit und nicht Immobilienkredit. Nun bräuchten wir dringend Hilfe zur Finanzierung diese Hauses und suchen Unterstützung. Wir haben mehre Möglichkeiten schon probiert, aber ohne Erfolg. Könnten sie uns weiter helfen. Da wir zur Zeit in einem Mietshaus leben in dem es nur Probleme gibt, ständig Heizungsausfall und mehrere andere Probleme mit dem Vermieter. Bitte helfen sie uns das wir diese Immobile erwerben können und sanieren können. 

Antwort von Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de 

Grundsätzlich haben Sie noch folgende Möglichkeiten für eine Förderung:

  1. Das KfW-Wohneigentumsprogramm: Bis zu 50.000 Euro zinsgünstigen Kredit können Hauskäufer für selbst genutztes Wohneigentum von der KfW erhalten. Diese Kredite werden über die Hausbanken vergeben. Am besten fragen Sie bei Ihrer Bank oder einem anderen Bankinstitut gezielt danach.
  2. Sie schreiben nicht, in welchem Bundesland Sie wohnen – fast alle Bundesländer bieten aber spezielle, günstige Kredit an, wenn Familien mit Kindern Wohneigentum erwerben. 
  3. Der Erwerb eines Hauses unter Denkmalschutz ist oft mit besonderen Herausforderungen bei der Sanierung verbunden. Hier finden Sie viele Tipps rund um die Sanierung sowie steuerliche Förderung.
  4. Und nicht zuletzt gibt es auch viele Fördermittel für die Sanierung von Altbauten. Einen Überblick finden Sie hier.


Wir hoffen, diese Tipps bringen Sie Ihrem Traumhaus ein Stück näher!

 
 
 
 
 
 

Bauforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Bauforum »
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.