Expertenrat

Welche Fördermittel für den Hausbau gibt es in Kupferzell?

Unser Experte Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de antwortet

Frage von Johannes L. am 11.09.2017 

Wir bauen momentan in Kupferzell, was für Fördermittel stehen uns zu? Wir haben drei Kinder im Alter von 12, 10, 7.

Antwort von Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de 

In unserer Datenbank ist leider keine Bauförderung für Kupferzell aufgeführt. Eine Anfrage bei Ihrem örtlichen Bauamt kann aber nochmal Klarheit bringen über mögliche Formen der Förderung. Zusätzlich sind folgende Förderungen möglich:

  • Wohneigentumsprogramm der KfW: zinsgünstige Kredite, die vor dem Hausbau über die Hausbank beantragt werden
  • Programm Energieeffizient Bauen der KfW: zinsgünstiger Kredit plus Tilgungszuschuss für ein Effizienzhaus
  • Förderung der L-Bank in Baden-Württemberg im Programm Wohnen mit Kind: Hierfür werden die guten Konditionen der KfW nochmal vergünstigt
 
 
 
 
 
 

Bauforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Bauforum »
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.