Expertenrat

Gibt es in Grötzingen/Karlsruhe eine Förderung für den Immobilienkauf?

Unser Experte Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de antwortet

Frage von Benjamin S. am 11.02.2016 

Wir wollen eine Immobilie BJ 1916 erwerben. Meine Frau ist 30, ich bin 32 und unsere Tochter wird im April 2 Jahre alt. Das Haus liegt in Grötzingen/Karlsruhe. Gibt es hier Fördermöglichkeiten?

Antwort von Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de 

Allgemein gibt es in Karlsruhe eine Bauförderung für Familien, die städtische Grundstücke erwerben oder Abschläge bei der Erbpacht. Beides kommt bei Ihnen vermutlich nicht in Frage. Beim Kauf eines Altbaus sollten Sie prüfen, ob die Förderung der KfW (Wohneigentumsprogramm) für Sie in Frage kommt, zusätzlich fördert die L-Bank den Erwerb von Wohneigentum durch Familien (Einkommensgrenzen beachten).

 
 
 
 
 
 

Bauforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Bauforum »
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.