04.10.2022

Kauf von Genossenschaftsanteilen wird von KfW besser gefördert

Neues Förderprogramm mit 15 Prozent Tilgungszuschuss

Viele Genossenschaften bieten sicheren und bezahlbaren Wohnraum. Neben dem klassischen Wohneigentum unterstützt die KfW auch den Kauf von Genossenschaftsanteilen mit Förderkrediten. Seit dem 4. Oktober 2022 wird diese Variante deutlich besser gefördert: Im Programm "Förderung genossenschaftlichen Wohnens (134)" gibt es erstmals einen Tilgungszuschuss und deutlich attraktivere Konditionen als bisher. Anträge können jetzt gestellt werden.

Eigentumswohnungen NeubauBild größer anzeigen

Sicher und bezahlbar wohnen - der Kauf von Genossenschaftsanteilen wird seit Oktober 2022 besser gefördert werden

Foto: aktion pro eigenheim

Seit dem 4. Oktober 2022 können Förderanträge im neuen Förderprogramm "Förderung genossenschaftlichen Wohnens (134)" gestellt werden. Die Förderbedingungen wurden dafür deutlich verbessert. Diese Vorteile gibt es jetzt:

  • Der Höchstbetrag für die Förderung ist auf 100.000 Euro mit bundesverbilligtem Zinssatz angestiegen.
  • Hoher Tilgungszuschuss: 15 Prozent des Kredits müssen nicht zurückgezahlt werden.
  • Die maximale Kreditlaufzeit wurde auf 35 Jahre verlängert.

Wichtig zu wissen: Der Antrag auf Förderung muss auf jeden Fall vor dem Kauf der Genossenschaftsanteile gestellt werden!

Voraussetzungen für die Förderung
Voraussetzung für die Förderung ist, dass die erworbenen Genossenschaftsanteile für die Genossenschaftswohnung erforderlich sind und die Wohnung selbst genutzt wird. Die Förderung erfolgt sowohl bei Neugründung als auch bei der Beteiligung an einer bestehenden Wohnungsgenossenschaft.

 
 
 
Quelle: KfW / aktion pro eigenheim
 
 
 
 

Bauforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Bauforum »

Fragen zum Baukindergeld?

Unser Ratgeberportal
gibt Antworten >>>

 

Video-Tipp

  •  
    Baufinanzierung mit Kindern: Was ist möglich? Video: Hüttig & Rompf AG
 
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.

 
 
 
 
 
aktion-pro-eigenheim.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung