Expertenrat

Wir wollen eine Wohnung kaufen, aber erst in 2 oder 3 Jahren einziehen. Ist das Baukindergeld dann noch möglich?

Unser Experte Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de antwortet

Frage von Philipp M. am 26.02.2020 

Meine Frau und ich planen eine Wohnung zu kaufen, wir wohnen derzeit zur Miete. Wir haben 3 Kinder (5, 11, 13). Derzeit wollen wir weiterhin in unserer gemieteten Wohnung wohnen bleiben und die zu kaufende Immobilie vermieten. Wir erwägen aber in 2 oder 3 Jahren in die Immobilie zu ziehen. Haben wir dann Anspruch auf Baukindergeld?

Antwort von Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de 

Grundsätzlich ist so eine Konstellation möglich. Voraussetzung wäre, dass der Kaufvertrag für die Wohnung noch 2020 unterschrieben wird. Das Baukindergeld können Sie dann erst nach Ihrem Einzug beantragen. Eine Antragstellung ist bis spätestens 31.12.2023 bei der KfW möglich.

Bitte beachten Sie: Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung.
 
 
 
 
 
 
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.

 
 
 
 
 
aktion-pro-eigenheim.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung