Expertenrat

Wieviel Zeit muss zwischen Hausverkauf und Kauf des neuen Hauses liegen, damit wir Baukindergeld bekommen können?

Unser Experte Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de antwortet

Frage von Lydia H. am 28.03.2019 

Wir haben eine Immobilie, die wir verkaufen werden. Wir wollen uns dann ein neues Haus kaufen. Wieviel Zeit muss zwischen dem Hausverkauf und Kauf des neuen Hauses sein, damit wir Anspruch auf das Baukindergeld haben? 

Antwort von Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de 

Der Verkauf einer Immobilie muss mindestens einen Tag vor dem Kauf der mit Baukindergeld zu fördernden Immobilie durchgeführt werden. Es gilt das Datum bei Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrages.

Bitte beachten Sie: Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung.
 
 
 
 
 
 
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.

 
 
 
 
 
aktion-pro-eigenheim.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung