Tipps und Expertenwissen auf einen Blick

Relevante Artikel einfach später lesen oder in den Meldungen der letzten Wochen stöbern: In unserer Übersicht finden Sie Tipps und Expertenwissen rund um Hausplanung, Hausbau, Hauskauf, Förderung und Baufinanzierung und vieles mehr.

 
 
  • News
     

    Update: Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) startet 2021

    Förderung von KfW und BAFA wird neu geordnet

    Anfang 2021 soll sie an den Start gehen: die neue "Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG)". Damit werden die Förderprogramme von KfW und BAFA zusammengefasst und neu organisiert. Was das für Bauherren bedeutet und was sich bei der Förderung ändert, haben wir hier zusammengestellt.
    Mehr »
     
  • mit Video
    Bau-Tipp
    Wand
     

    Feuchteregulierung mit Kalksandstein

    Natürlicher Baustoff für ein gesundes Raumklima

    Wer wohngesund bauen möchte und sich beim Hausbau für Kalksandstein als natürlichen Baustoff entscheidet, erhält gesundes Raumklima und Feuchteschutz garantiert.   

    Mehr »
     
  • News
     

    Geändertes Wohnungseigentumsgesetz gilt seit 1. Dezember 2020

    Neue Rechte und Pflichten für Eigentümer und Verwalter

    Zum 1. Dezember 2020 tritt die Novelle des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG) in Kraft. Eigentümer und Verwalter haben damit zahlreiche neue Rechte und Pflichten. Modernisierungen werden leichter, auch die Verwaltung ändert sich. Ein Überblick zu den Neuregelungen und Änderungen für Wohnungseigentümer.
    Mehr »
     
  • Experten-Tipp
     

    Rohbau im Winter richtig vor Eis und Schnee schützen

    Die 5 wichtigsten Tipps zum Schutz der Hausbaustelle vor Schäden

    Winterwetter setzt nicht nur Menschen zu, sondern auch Bauten, vor allem, wenn sie noch nicht fertig sind. Dann schneit es in ungeschützte Kellerabgänge und regnet in offene Mauerkronen. Dabei entstehen schnell teure Schäden. Baufirmen sind zwar verpflichtet, die Baustelle im Winter abzusichern, ...   

    Mehr »
     
  • Redaktionstipp
     

    Niedersachsen: Förderung für Solarstromspeicher bis 30.9.2022

    Bis zu 40 Prozent Zuschuss möglich

    Neue Förderung in Niedersachsen für die Nutzung von Solarstrom: Im Programm "Photovoltaik (PV) - Batteriespeicher für Privathaushalte" der NBank gibt es Zuschüsse für Solarstromspeicher in Verbindung mit einer Photovoltaik-Anlage. Die Förderung kann bis zum 30. September 2022 beantragt werden. ...
    Mehr »
     
  • News
     

    KfW-Zuschüsse für Barrierefreiheit 2020 ausgeschöpft

    Ab sofort Antragsstopp / Förderung erst wieder 2021 möglich

    Keine Förderung mehr im Zuschuss-Programm der KfW für Barrierefreiheit: Ab sofort gilt im Programm "Zuschussvariante Barrierereduzierung (455-B)" ein Antragsstopp, denn die Fördermittel für 2020 sind aufgebraucht. Eine Förderung ist erst wieder 2021 möglich. Die Kreditvariante und der Zuschuss für ...
    Mehr »
     
  • Redaktionstipp
     

    KfW fördert private Ladestation für Elektroauto mit Zuschuss

    900 Euro pro Ladepunkt bei Nutzung erneuerbarer Energien

    Seit dem 24. November 2020 gibt es eine neue Förderung der KfW: Private Ladestationen für Elektroautos werden dann mit einem Zuschuss von 900 Euro gefördert, wenn sie erneuerbare Energien nutzen. Besonders attraktiv ist die Förderung deshalb für alle, die eine eigene Photovoltaik-Anlage auf dem ...
    Mehr »
     
  • Redaktionstipp
     

    Holz oder Kunststoff? Pfiffige Materialmixe für Fenster im Trend

    Besondere Materialien auch bei Fenstern der letzte Schrei

    Ein Fenster ist aus Holz oder aus Kunststoff und das war’s? Diese Vorstellung vom perfekten Fenster ist lange überholt! Statt dessen sind pfiffige Materialmixe gefragt – je nach Geschmack und eigenem Geldbeutel. Grundsätzlich lässt sich aber natürlich sagen: Fenster bestehen aus Holz, Kunststoff, ...
    Mehr »
     
  • Redaktionstipp
     

    Gebäudeenergiegesetz und Heizungstausch - das sind die Regeln

    Das müssen Bauherren und Eigentümer zur Heizungswahl wissen

    Im Neubau spielt die Ölheizung kaum noch eine Rolle, im Altbau dagegen schon. Wer eine Immobilie im Bestand kauft, macht gar nicht so selten Bekanntschaft mit einer Ölheizung oder sogar einer Kohleheizung! Was also tun nach einem Kauf - Ölheizung behalten oder auf andere Heiztechnik umsteigen? Das ...
    Mehr »
     
  • Redaktionstipp
     

    GEG und Energieausweis: Neuregelungen und Übergangsfristen

    Auch Makler sind jetzt in der Pflicht

    Auch im Gebäudeenergiegesetz (GEG 2020) sind wie vorher in der EnEV die Vorschriften zum Energieausweis enthalten. Viele Vorgaben wurden übernommen, wie die Regelungen, wann ein Energieausweis vorgelegt werden muss, und die Aufteilung in Verbrauchs- und Bedarfsausweis. Einige Pflichten kamen nun ...
    Mehr »
     
  • News
     

    Update WEG-Reform: Neues Wohnungseigentumsgesetz gilt ab 1.12.

    Modernisierung künftig leichter - die Änderungen im Überblick

    Das Wohnungseigentumsgesetz (WEG) wurde überarbeitet. Nachdem das Reformgesetz am 22.10.2020 im Bundesgesetzblatt verkündet wurde, kann das neue Recht für WohnungseigentümerInnen am 1. Dezember 2020 in Kraft treten. Dann sollen Modernisierungen leichter werden, auch die Verwaltung des ...
    Mehr »
     
  • Redaktionstipp
     

    Thüringen: Förderung für Photovoltaik plus Solarstromspeicher

    Solar Invest-Programm stellt Zuschüsse bereit

    Als einziges Bundesland fördert Thüringen nicht nur Solarstromspeicher, sondern auch damit verbundene Photovoltaik-Anlagen. Das erleichtert Bauherren die Entscheidung für Solarstrom. Vor allem wer mit einer Wärmepumpe heizt, sollte ernsthaft über die Anschaffung nachdenken. Den Antrag auf Förderung ...
    Mehr »
     
  • Redaktionstipp
     

    Gebäudeenergiegesetz: Energieberatung beim Hauskauf jetzt Pflicht

    Das müssen Käufer über die kostenlose Pflichtberatung wissen

    Das Gebäudeenergiegesetz (GEG 2020) legt erstmals eine verpflichtende Energieberatung beim Hauskauf fest. In § 80 ist geregelt, dass Käufer eines Ein- oder Zweifamilienhauses ein obligatorisches Beratungsgespräch mit einem Energieberater führen müssen, nachdem sie den Energieausweis erhalten haben. ...
    Mehr »
     
  • Redaktionstipp
     

    Einbruchschutz - die drei besten Tipps

    So haben Einbrecher schlechte Karten

    Ein Einbruch hinterlässt Spuren. Wo einmal der Dieb in den persönlichen Sachen herumgewühlt hat, stellt sich das Gefühl von des sicheren Zuhauses nicht mehr wirklich ein. Der Schaden durch Einbrecher ist gerade im Eigenheim fatal. Deshalb gilt: Lieber vorbeugen und von Anfang an Wert auf eine ...
    Mehr »
     
  • Redaktionstipp
     

    Widerstandsklassen ("Resistance Class") für Fenster

    Sicherheitsglas erhöht Einbruchschutz

    Stabilität und Belastbarkeit der Konstruktion sind entscheidend dafür, ob ein Fenster einem Einbruchversuch stand hält oder nicht. Einbruchhemmende Fenster leisten Eindringlingen Widerstand. Der Grad der Sicherheit wird durch die Zugriffszeit und das verwendete Werkzeug bestimmt. Dafür gibt es den ...
    Mehr »
     
  • News
     

    HOAI-Novelle: Architekten-Honorar ab Januar 2021 frei vereinbar

    Honorarordnung für Architekten und Ingenieure passiert Bundesrat

    Der Bundesrat hat am 6. November 2020 der Änderung der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) zugestimmt. Künftig werden die Mindest- und Höchstsätze der HOAI gestrichen, so dass die Honorare für Architekten- und Ingenieurleistungen immer frei vereinbart werden können. Die geänderte ...
    Mehr »
     
  • Redaktionstipp
     

    Winter-Baustelle vor Wetter schützen

    Heizen und Lüften vermeidet Schimmel im Neubau

    Rund die Hälfte aller Baustellen ist heute von Schimmel betroffen. Als eine der Hauptursachen für Schimmel im Neubau sehen Experten die zunehmenden Anzahl an Winter-Baustellen, die häufig auch noch schlecht betreut sind. Feuchtigkeit kann dann zu Schimmel im unausgebauten Dach und im offenen Keller ...
    Mehr »
     
  • Redaktionstipp
     

    Einspeisevergütung für Solarstrom sinkt weiter ab

    Hohe Strompreise machen Photovoltaik-Eigenverbrauch attraktiver

    Steigende Energiepreise machen auch vor Haushaltsstrom nicht Halt. Viele Hausbesitzer setzen daher auf eine unabhängige Stromversorgung mit der eigenen Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Nur wegen der Einspeisevergütung lohnt sich diese allerdings nicht mehr, auch wenn diese eine wichtige ...
    Mehr »
     
  • mit Video
    Bauherren-Reportage
    Massivhaus
     

    Maßgeschneidertes Mehrgenerationenhaus für die ganze Familie

    Massives Doppelhaus aus Porenbeton als KfW-Effizienzhaus

    Familie Kaimer entschied sich beim Bau ihres Mehrgenerationenhauses für ein Doppelhaus aus Porenbeton. Als KfW-Effizienzhaus punktet das Massivhaus mit besten Werten.   

    Mehr »
     
  • News
     

    Neues Gebäudeenergiegesetz (GEG 2020) gilt seit 1. November 2020

    Kaum Änderungen beim Neubau, einige neue Regeln für Altbauten

    Das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG 2020) gilt seit dem 1. November 2020. Zum gleichen Zeitpunkt treten das Energieeinsparungsgesetz (EnEG), die Energieeinsparverordnung (EnEV) und das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) außer Kraft. Für Bauherren gibt es nur wenige Änderungen, einige neue ...
    Mehr »
     
  • Bau-Tipp
    Dach
     

    Ökologische Aufsparrendämmung aus Biomasse

    So lässt sich das Dach wohngesund und effizient dämmen

    Sie planen ein Haus und möchten das Dach wohngesund dämmen? Eine ökologische Aufsparrendämmung aus Biomasse eignet sich ideal als wohngesunder Dachdämmstoff.   

    Mehr »
     
  • Experten-Tipp
     

    Regelmäßige Baukontrollen bei sinkenden Temperaturen wichtig

    Hausbau im Winter: Beheizen der Baustelle vertraglich regeln

    Heute wird das ganze Jahre betoniert, gemauert, verputzt und Estrich gegossen - eine Winterpause auf der Baustelle gibt es kaum. Möglich machen das milde Winter, moderne Baustoffe und mobile Heizungssysteme. Nicht alle Baufirmen beachten allerdings die Gebrauchsanweisungen der Baustoffhersteller. ...   

    Mehr »
     
  • Experten-Tipp
     

    Checkliste: Schimmel im Neubau vermeiden

    Hauptursache für Schimmel sind Feuchtigkeit und Nässe

    Schimmel ist kein reines Altbauproblem. Im Gegenteil: Immer häufiger entdecken Bausachverständige Schimmel auch im Neubau. Manche Familie dürfte in ihr Haus gar nicht erst einziehen, weil der Schimmel es von vornherein unbewohnbar macht. Dann steht schon vor dem Einzug eine Sanierung an.   

    Mehr »
     
  • Redaktionstipp
     

    Das Haus vor dem Einzug gründlich trocknen

    Gegen Schimmel Baufeuchtigkeit aus dem Haus heizen und lüften

    Früher mussten neue Häuser monatelang trocknen, bevor sie bezogen werden durften. Heute ziehen Bauherren ins Haus, sobald die Handwerker die Leiter zusammengeklappt haben. Doch es kann sich rächen, wenn die Feuchtigkeit vom Hausbau nicht systematisch aus dem Haus geheizt und gelüftet wird. Denn ...
    Mehr »
     
  • News
     

    Kosten für eine Eigentumswohnung in den großen deutschen Städten

    Große Preisunterschiede zwischen Neubau und Bestand

    Wer eine Eigentumswohnung kaufen möchte steht vor der Wahl: Neubau oder eine Wohnung im Bestand? Was zunächst klingt wie eine Frage der persönlichen Vorlieben ist aber vor allem eine Kostenfrage! Denn Neubau-Wohnungen sind deutlich teurer: In vielen Großstädten müssen Käufer einer neu gebauten ...
    Mehr »
     
  • Redaktionstipp
     

    Wohnungskauf: Riskante Eigentümergemeinschaften erkennen

    Diese 3 Konstellationen versprechen Ärger oder Stillstand

    Der Kauf einer Eigentumswohnung unterscheidet sich in einem wichtige Punkt vom Hauskauf: Viele wichtige Entscheidungen können die Eigentümer nicht allein treffen. Mit dem Kauf wird man Teil einer Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG). Doch Eigentümergemeinschaft ist nicht gleich ...
    Mehr »
     
  • mit Video
    Bauherren-Reportage
    Fertighaus
     

    Individuelles Fertighaus: Luxuriöses Einfamilienhaus mit Mehrwert

    Klassische Bauhausarchitektur trifft auf moderne Haustechnik

    Als Fertighaus entstand ein luxuriöses Einfamilienhaus im Bauhausstil mit jeder Menge Wohlfühlraum und separatem Anbau. Lernen Sie das moderne Fertighaus genauer kennen.   

    Mehr »
     
  • Redaktionstipp
     

    Wahl der Heizung: CO2-Preis hat Einfluss auf künftige Heizkosten

    Heizen mit Gasheizung und Ölheizung wird teurer

    Wer jetzt eine Heizung für seinen Neubau auswählt, sollte die künftigen Heizkosten im Blick behalten: Der CO2-Preis macht das Heizen mit Erdgas und Öl ab 2021 deutlich teurer. Ausgenommen von der CO2-Abgabe sind erneuerbare Energien. Bauherren sollten Heiztechniken auf Basis erneuerbarer Energien ...
    Mehr »
     
  • Redaktionstipp
     

    Kostenfallen beim Kauf einer Eigentumswohnung

    Diese Unterlagen sollten Sie vor dem Kauf einsehen

    Die Eigentumswohnung gefällt – Lage, Schnitt und Kaufpreis überzeugen. Jetzt schnell kaufen? Besser erstmal alle Unterlagen genau durchsehen, denn beim Kauf erwirbt der Käufer nicht nur das alleinige Eigentum an einer Wohnung! Vielmehr wird er Teil einer Gemeinschaft und erwirbt zugleich anteilig ...
    Mehr »
     
  • Redaktionstipp
     

    Neubau-Eigentumswohnung: Tipps für Baukontrolle und Bauabnahme

    Wohnungskäufer sollten Baustelle regelmäßig besuchen

    Kein Bau ohne Mängel – das gilt leider auch beim Kauf einer neuen Eigentumswohnung in einem Mehrfamilienhaus. Wer den Bauprozess aufmerksam kontrolliert, kann Mängel rechtzeitig erkennen und einem Bauverzug vorbeugen. Tipps für Baukontrolle und Bauabnahme bei Eigentumswohnungen im Neubau.
    Mehr »
     

Bauforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Bauforum »
 
 
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.

 
 
 
 
 
aktion-pro-eigenheim.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung