29.03.2016
 

Rekordtief beim Leitzins - was heißt das für die Baufinanzierung?

Hohe Tilgung und regelmäßige Sondertilgungen besonders wichtig

Nachdem der Leitzins auf null Prozent abgesenkt wurde, ist ein Rekordtief erreicht. Für Bauherren und Immobilienkäufer ist das zunächst eine gute Nachricht, denn die Baufinanzierung bleibt wohl längerfristig sehr günstig. Dennoch raten Experten zur Besonnenheit! Bauherren sollten umsichtig planen und wohlüberlegt kalkulieren. Dem Risiko einer unendlichen Laufzeit begegnen Bauherren am besten mit einer hohen Tilgung.