22.04.2021
mehr zu Bad
 

Die Bad-Trends 2021: Nachhaltigkeit, Wohnlichkeit, smarte Technik

Privater Wellness-Rückzugsort mit Wohnqualität

Das Bad bietet Raum zum Rückzug, zur Strukturierung des Alltags und zum Entspannen. Im Neubau haben Bauherren bei der Badgestaltung freie Hand und können Wünsche nach neuen Badkonzepten verwirklichen, die Wohnlichkeit und Natürlichkeit vermitteln und mit smartem Komfort und grünem Bauen verknüpft werden. Die aktuellen Trends im Bad-Design lassen sich so zusammenfassen: Green, Smart und Living.

Privates SpaBild größer anzeigen

Das grüne, nachhaltige Bad ist wohl der wichtigste aktuelle Trend. Es geht um langlebiges Design, energie- und wassersparende Produkte und ein Gefühl von Naturverbundenheit

Foto: Karsten Jipp / Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft e.V.
Berührungsfreie ArmaturBild größer anzeigen

Smart Home-Technologien haben das Bad endgültig erreicht: So werden berührungslose Armaturen zunehmend auch in privaten Haushalten eingesetzt. Sie sind hygienisch und zugleich pflegeleicht

Foto: Dornbracht; Touchfree

Smart Bathroom: Innovative Technik für das Badezimmer
Ein smartes Bad ist keine Zukunftsmusik: der Spiegel als Info-Zentrale, smarte Steuerung von Dusche und Waschtisch-Armaturen, die App-Steuerung bei Dusch-WCs, Wasser auf Knopfdruck, Hygienefunktionen durch UV-Schutz, eine intelligente Lichtsteuerung und berührungslose Technologien sind schon lange möglich. Smart Home-Technologien haben das Bad endgültig erreicht. Sie erfüllen auch die zunehmende Nachfrage nach mehr Hygiene im Bad.

Green Bathroom: Ressourcen-Schonung und Naturnähe

Das "grüne Bad" ist wohl der wichtigste aktuelle Trend. Der Weg zu einem nachhaltigen Bad führt nicht nur über technisch hochkomplexe Produkte und modernste Technologien, sondern auch über langjährig nutzbare Produkte, die aus natürlichen Materialien bestehen. Das nachhaltige Bad ist ein Zukunftskonzept, das smarte, Wasser und Energie sparende Produkte, umweltschonende Industrieproduktion, nachhaltige Materialien und ein langlebiges Design optimal kombiniert – und dabei auch ein Gefühl von Naturverbundenheit vermittelt.

Living Bathroom: Das Bad wird immer mehr zum Lifestyle-Badezimmer

Das wohnliche Bad ist die Antwort auf den aktuell gestiegenen Bedarf nach einem individuellen, komfortablen und wohnlich gestalteten Wellness-Rückzugsort in den eigenen vier Wänden. Schon über die letzten Jahre hat das Badezimmer eine kontinuierlich steigende Aufwertung erfahren. Wohnlichkeit, Zeitgeist, Mode und Stil, aber auch moderne Nutzungskonzepte für mehr Aufenthaltsqualität und gesundheitsrelevante Aktivitäten sind heute die gefragten Eckpunkte professioneller Badplanung. Es wird möbeliger, stofflicher, flexibler und schöner im Living Bathroom.

mehr zu Bad
 
 
 
 
Quelle: Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft e. V. (VDS)
 
 
 
 

Bauforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Bauforum »
 

Video-Tipp

  •  
    Gesund bauen: Verwirrende Begriffe zur Wohngesundheit Video: Sentinel-Haus Institut
 
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.

 
 
 
 
 
aktion-pro-eigenheim.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung