Bau-Tipp
mehr zu Dach
 
Das "Gesündere Dach" von LinzmeierBild größer anzeigen
Jede der vier zertifizierten Dachaufbauten des "Gesünderen Dachs" erfüllt mit all seinen Komponenten die hohen Anforderungen an ein wohngesundes Bauteil im Sinne des Sentinel Haus InstitutsFoto: Linzmeier Bauelemente GmbH
Linzmeier Bauelemente GmbH
 
Ein Produkt von
Linzmeier Bauelemente GmbH
 

Erfahren Sie mehr über unseren Partner Linzmeier Bauelemente GmbH und seine Produkte

zum Partnerportrait »
 
Kampagne "Das gesünder Dach" von Linzmeier: Wir dämmen gesünder fürs KlimaBild größer anzeigen
Gesund bauen und nachhaltig wohnen - mit den zertifizierten Dachaufbauten von Linzmeier lassen sich auch hohe Energiestandards erfüllen, was wiederum dem Klima gut tutFoto: Linzmeier Bauelemente GmbH

Wohngesund bauen mit zertifizierten Dachaufbauten

Das gesündere Dach garantiert gesunde Raumluft

Wohngesundheit fängt bereits beim Hausbau an! Emissionsarme Baustoffe, die gesunde Raumluft garantieren, gewinnen bei der Planung eines neuen Hauses immer mehr an Bedeutung. Bauherren, die schadstoffarme Baustoffe beim Neubau einsetzen, profitieren später von gesunder Raumluft im Haus. Auch das Dach spielt dabei eine große Rolle. So garantieren zertifizierte Dachaufbauten, dass alle Komponenten auf Schadstoffe hin geprüft sind.

Das "Gesündere Dach" von Linzmeier erfüllt die hohen Anforderungen an ein wohngesünderes Bauteil im Sinne des Sentinel Haus Instituts. Hierbei handelt es sich um ein Komplett-System, das den gesamten Dachaufbau mit Innenbeplankung, Unterkonstruktion, Dichtungen und Dämmstoffen für das Schrägdach sowie Konterlatten und Befestigungsmaterialien umfasst. All diese Komponenten für den wohngesunden Dachaufbau sind streng geprüft und vom Sentinel Haus Institut zertifiziert. Das gibt Bauherren mehr Sicherheit beim Hausbau.

Um die Anforderungen an wohngesunde Baustoffe zu erfüllen, mussten die zertifizierten Dachaufbauten von Linzmeier die TVOC- beziehungsweise Richtwertempfehlungen des Bundesumweltamts für Innenräume um 50 Prozent unterschreiten. So kommen beim "Gesünderen Dach" die LINITHERM PU-Dämmplatten zum Einsatz, deren Emissionen in der Raumluft weit unter Norm liegen. Bauherren, die sich für das Komplett-System von Linzmeier entscheiden, können sicher sein, dass das Dach, unter dem sie leben, zu einer gesünderen Wohnumgebung beiträgt.

Mehr Wohngesundheit unterm Dach: Vier zertifizierte Dachaufbauten für das Schrägdach
Das "Gesündere Dach" von Linzmeier umfasst vier verschiedene zertifizierte Dachaufbauten für das Schrägdach - emissionsarme Baustoffe inklusive: Zur Auswahl stehen ein Schrägdach mit sichtbarem Dachstuhl, ein Schrägdach als Hybriddach mit unterseitiger Verkleidung, ein Schrägdach mit Aufsparrendämmung und unterseitiger Verkleidung sowie ein Schrägdach mit Zwischen- und Untersparrendämmung.

Nachhaltiger Hausbau bis unters Dach mit emissionsarmen Baustoffen
Mit den eingesetzten emissionsarmen Baustoffen schaffen Bauherren gesunde Raumluft in den eigenen vier Wänden und bauen ihren Neubau nachhaltig. So sind die zertifizierten Dachaufbauten des "Gesünderen Dachs" ökologische Produkte mit hervorragender Energiebilanz. Sie sind recyclebar, halten einer extrem langen Nutzungsdauer stand und erfüllen hohe Energiestandards. Mit dem "Gesünderen Dach" lassen sich sogar mühelos Energiestandards erzielen, die weit über die Energieeinsparverordnung (EnEV) hinaus gehen. Durch die besonders schlanke Bauweise der zertifizierten Dachaufbauten schaffen Bauherren zudem zusätzlichen, gesünderen Wohnraum in emissionsarmer Raumluft im Neubau.

Erfahren Sie mehr über das "Gesündere Dach" von Linzmeier in der Broschüre "Gesünder gedämmt - durchatmen und wohlfühlen".

Hier finden Sie ausführliche Informationen rund um das "Gesündere Dach" von Linzmeier.

mehr zu Dach
 
 
 
 
Quelle: Linzmeier Bauelemente GmbH
 
 
 
 

Bauforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Bauforum »

Fragen zum Baukindergeld?

Hier gibt's Antworten
für Familien >>>

Bauforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Bauforum »

Fragen zum Baukindergeld?

Hier gibt's Antworten
für Familien >>>

 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.

 
 
 
 
 
aktion-pro-eigenheim.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung