Expertenrat

Kann bei einem Neubau ein Z15-Darlehen mit BAFA-Zuschüssen kombiniert werden?

Unser Experte Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de antwortet

Frage von Andreas N. am 28.01.2020 

Wir erwägen die Finanzierung unseres Hausbaus u.a. über ein Z15-Darlehen. Aufgrund der neuen BAFA-Zuschüsse stellt sich uns die Frage, ob diese beiden Programme kumuliert werden können?

Antwort von Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de 

Bei der L-Bank heißt es für das Z15-Darlehen: "Ausgeschlossen ist eine Kombination mit anderen Förderprogrammen des Landes und mit Wohnen mit Kind sowie den Programmen der KfW Energieeffizient Bauen, KfW-Wohneigentumsprogramm und Energieeffizient Sanieren (bei Umwidmung vormals beheizter Räume zu neuen Wohneinheiten)." Die Kombination mit den BAFA-Zuschüssen ist also zunächst nicht ausgeschlossen. Näheres dazu kann Ihnen sicher auch die L-Bank sagen. Bitte beachten Sie, dass die technischen Mindestanforderungen bei den BAFA-Zuschüssen für den Neubau andere sind als für die Sanierung.

Bitte beachten Sie: Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung.
 
 
 
 
 
 
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.

 
 
 
 
 
aktion-pro-eigenheim.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung