Expertenrat

Baukindergeld: Ich habe verpasst, meine Nachweise fristgerecht einzureichen. Gibt es noch eine Möglichkeit?

Unser Experte Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de antwortet

Frage von Jennifer S. am 11.02.2020 

Ich habe sowohl den Antrag innerhalb der Frist gestellt, als auch die Verifizierung meiner Personalien, es jedoch verpasst, die Belege fristgemäß einzureichen. Gibt es hier die Möglichkeit, dass der Antrag dadurch doch nicht verfällt? 

Antwort von Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de 

Da können wir Ihnen leider keine Hoffnungen machen: Werden Antragsteller innerhalb der Frist nicht aktiv und lassen die Einreichungsfrist verstreichen, ohne dass alle Unterlagen hochgeladen sind, verfällt der Antrag auf Baukindergeld und eine Auszahlung des Zuschusses ist nicht mehr möglich. Um eventuelle Möglichkeiten für das Baukindergeld noch zu klären, setzen Sie sich bitte so schnell wie möglich direkt mit der KfW in Verbindung!

Bitte beachten Sie: Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung.
 
 
 
 
 
 
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.

 
 
 
 
 
aktion-pro-eigenheim.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung