Expertenrat

Wenn wir jetzt eine gebrauchte Immobilie kaufen und nächstes Jahr im Sommer einziehen - ist das Baukindergeld dann möglich?

Unser Experte Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de antwortet

Frage von Wolfgang M. am 25.03.2020 

Wir kaufen jetzt ein bestehendes Einfamilienhaus mit Grundstück. Wir sind verheiratet und haben zwei Kinder. Wir haben bisher noch keine Immobilie erworben.  Der Verkäufer, der selbst neu baut, will noch bis Sommer nächsten Jahres in seinem jetzigen Haus wohnen und schlägt vor, dass er uns bis zum Auszug und nach Abschluss des Kaufvertrages eine angemessene monatliche Miete bezahlt. Kann ich nach dem Einzug im Sommer nächsten Jahres Baukindergeld beantragen?

Antwort von Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de 

Ja, bei einem Hauskauf 2020 und Einzug 2021 ist das Baukindergeld möglich - Einhaltung der Förderbedingungen vorausgesetzt. Den Antrag auf die Förderung stellen Sie dann innerhalb von 6 Monaten nach Ihrem Einzug.

Bitte beachten Sie: Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung.
 
 
 
 
 
 
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.

 
 
 
 
 
aktion-pro-eigenheim.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung