Prospekt von Benz24: Positive Wohnräume schaffen - aktion pro eigenheim

Wohnen mit Feng Shui Wer nach Feng Shui wohnen möchte, sollte sich mit der Wechselwirkung zwischenMensch und Raumbeschäftigen. Zwei wichtige Aspekte sind hierbei der Energiefluss und die Energiequalität. Es gibt keine allgemein gültige Raumaufteilung nach Feng Shui, jedoch können Feng Shui Konzepte wie das Bagua dabei helfen, dem Zuhause ganz individuell die optimale Energie zu verleihen. Von Katrin Martin-Fröhling. Was ist Feng Shui? Jeder hat es schon einmal erlebt: Wir betreten einen Raum und fühlen uns spontan wohl. Feng Shui (übersetzt: „Wind und Wasser“) heißt die Lehre aus Asien, die dieser Intuition eine Sprache verleiht. Wir erkennen nun den direkten Zusammenhang zwischen der äußeren Umgebung und unserem Wohlbefinden. Feng Shui beruht genau auf dieser Wechselwirkung zwischen Mensch und Raum . Sie ist vor- handen, ob wir uns dessen bewusst sind oder nicht. Was also liegt näher, als unser Wohn- und Arbeitsumfeld so zu gestalten, dass es uns in konkreten Situationen, bei be- stimmten Lebenswünschen fördert? Hier liegt die Chance, die so viele Menschen an Feng Shui fasziniert! Denn normalerweise messen wir Dingen wie For- men, Farben oder Materialien wenig Bedeutung zu. Wir sind uns nicht mehr bewusst, dass alles um uns herum permanent eine subtileWirkung auf uns ausübt. Aber wir nehmen diese Dinge mit all unseren Sinnen gleichzeitig wahr. Über die Expertin Katrin Martin-Fröhling ist zusammen mitThomas Fröhling die Gründerin und Leiterin des Deutschen Feng Shui Instituts (DFSI). Sie hat intensive Quellenstudien in Asien betrieben, um den Kern der Wissenschaft Feng Shui zu erforschen. Heute arbeitet sie als Ausbildungsleiterin und entwickelt verschiedene Fern- und Vorortkurse für das Deutsche Feng Shui Institut, indem sie auch ihre Dozententätigkeit ausübt. Daneben ist Katrin Martin- Fröhling als Master-Beraterin für Privatkunden aktiv und bietet ihr ganzheitlich fundiertesWissen auch als Unternehmensberaterin für Firmenkunden an. info@dfsi.de +49 (0) 761 88 66 259 www.dfsi.de Foto: Katrin Martin-Fröhling Foto: Wolfilser

RkJQdWJsaXNoZXIy Nzg1MTE=