Presseinformation vom 21.07.2014

Sicher in die eigenen vier Wände

Ratgeberportal Aktion pro Eigenheim baut Angebot für Bauherren aus

Noch nie waren die eigenen vier Wände für so viele Menschen erschwinglich wie derzeit, das Interesse an Immobilien ist riesig. Weil niedrigste Zinsen eine günstige Baufinanzierung für Jahrzehnte garantieren, lassen sich viele Bauherren von der Euphorie anstecken. Doch so nachvollziehbar der Wunsch vieler Familien nach einem eigenen Heim ist – der Hausbau oder Hauskauf ist nach wie vor eine der größten finanziellen Anstrengungen im Leben. Deshalb ist es wichtig, die Risiken nicht aus dem Auge zu verlieren! Das gilt für die Finanzierung ebenso wie für die Vertragsgestaltung. Um Bauherren auf die sichere Seite zu bringen, hat die Aktion pro Eigenheim ihr Angebot neben den exklusiven Datenbanken zur Bauförderung jetzt deutlich ausgebaut.

APE ScreenshotBild größer anzeigen
Randvoll mit Informationen, Expertentipps und Services: Auf dem Ratgeberportal www.aktion-pro-eigenheim.de finden Bauherren alles, was das Bauen sicherer machtFoto: aktion pro eigenheim

Angefangen bei der Baufinanzierung bis zum Ende der Gewährleistung – der Sicherheitsaspekt steht beim völlig neu gestalteten Ratgeberportal www.aktion-pro-eigenheim.de jetzt deutlich im Vordergrund. Tipps zur sicheren Auswahl des Baupartners, Expertenrat rund um die Kniffe der Baufinanzierung, Muster für sichere Bauverträge, Informationen zur baubegleitenden Qualitätssicherung und Gestaltung der Bau- und Leistungsbeschreibung: Alle wichtige Punkte und Bauphasen werden detailliert beleuchtet, damit Bauherren die größten Risiken des Hausbaus umschiffen können.

Exklusive Datenbanken für die Förderung von Hausbau und Hauskauf
Natürlich haben auch die bewährten Datenbanken "Baugeld vom Bürgermeister" und "Baugeld vom Pfarrer" zur Förderung von Hausbau und Hauskauf wieder ihren festen Platz auf dem Ratgeberportal gefunden. Denn wer die Förderung von Bund, Ländern und Kommunen ausschöpft und in seine Baufinanzierung einbaut, spart viel Geld und sorgt für mehr Finanzierungssicherheit.

Zukunftssicher bauen: Barrierefreiheit und Wohngesundheit im Mittelpunkt
Der sichere Weg in die eigenen vier Wände geht aber über die Baufinanzierung und rechtssichere Verträge weit hinaus. Ein weiteres Stichwort ist die Zukunftssicherheit. Energiesparend bauen ist gesetzlich vorgeschrieben, aber damit die eigenen vier Wände lange selbstbestimmt bis ins hohe Alter genutzt werden können, ist Barrierefreiheit ein ebenso wichtiger Faktor. Wer darüber hinaus noch gesund baut und darauf achtet, dass Baustoffe und Einrichtungsmaterialien keine Schadstoffe enthalten, wird lange Freude am Eigenheim haben. Deshalb sind diese Themen in informativen Ratgebern zusammengefasst und renommierte Partner wie das Sentinel Haus Institut geben unabhängig Auskunft zu den wichtigsten Fragen.

Services erleichtern Bauherren den Weg ins Eigenheim

Ob kostenlose Schufa-Auskunft, Immobiliencheck zum Vergleich verschiedener Objekte oder Angebot zur baubegleitenden Qualitätskontrolle – Bauherren finden bei der Aktion pro Eigenheim viele Services, die helfen, das Bauen sicherer zu machen.


Word-Datei der Presseinfo zum Download

Bildmotiv der Presseinfo zum Download


 

 
 
 
Quelle: aktion pro eigenheim
 
 
 
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.