Partnerportrait

SCHUFA Holding AG

Kreditsicherung

Die SCHUFA Holding AG (Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung) ist die größte Wirtschaftsauskunft Deutschlands. Mithilfe einer SCHUFA-Auskunft unterstützt die SCHUFA ihre Vertragspartner, die Zahlungsbereitschaft und Kreditwürdigkeit ihrer Kunden besser einschätzen zu können. Privatpersonen können ebenfalls eine Bonitätsauskunft über sich einholen oder sich bei der SCHUFA über Unternehmen informieren.

Foto: SCHUFA Holding AG

Fassadensanierung richtig vorbereiten
 
SCHUFA Holding AG

Wir schaffen Vertrauen

Zur Partner-Website

Ohne SCHUFA keine Klarheit

Die grundsätzlichen Aufgaben und Prinzipien der SCHUFA haben sich seit der Gründung 1927 nicht verändert. Das Ziel ist nach wie vor der Schutz der Kreditgeber vor Kreditausfällen und der Schutz der Kreditnehmer vor Überschuldung. Wettbewerbsneutralität, das Prinzip der Gegenseitigkeit und die Vertraulichkeit (Datenschutz, Bankgeheimnis) werden stets gewahrt. Entgegen der weitläufigen Meinung ist die SCHUFA keine Behörde, sondern privatwirtschaftlich organisiert.
Die SCHUFA erteilt pro Tag rund 300.000 Auskünfte an Vertragspartner und Privatkunden. Ihr Datenbestand umfasst rund 728 Millionen Informationen zu 66,3 Millionen Privatpersonen und 4,3 Millionen Unternehmen.


Quelle: SCHUFA Holding AG

Produkte + Lösungen

@linkTitle

Informatives zur Bonitätsauskunft

Wer einen Vertrag abschließt, muss sich auf seinen Geschäftspartner verlassen können. Die SCHUFA-Bonitätsauskunft gibt Vertragspartnern Sicherheit.

 
 
 

Expertenwissen

  • Experten-Tipp
     

    Mit Schufa-Auskunft über eigene Bonität im Bilde sein

    Daten vor Kreditanfrage überprüfen

    Ohne Bonität kein Kredit. Was so simpel und banal klingt, kann Bauherren bei der Baufinanzierung gehörig ins Schwitzen bringen. Damit es bei der Schufa-Anfrage des Kreditinstituts keine böse Überraschung gibt, sollten Bauherren ihre bei der Schufa zur eigenen Person gespeicherten Informationen mit ...   

    Mehr »
     
  • Experten-Tipp
     

    Mit Schufa-Unternehmensauskunft Transparenz bei Baupartner-Wahl

    Bonität und Zuverlässigkeit des Baupartners im Check

    Der Hausbau ist mit einem hohen finanziellen Aufwand verbunden. Kein Wunder, dass viele Bauherren diese Bedenken kennen: Was passiert, wenn das beauftragte Bauunternehmen während unseres Hausbaus Insolvenz anmeldet? Wer sich vorher gut über seine Baupartner informiert, kann das Risiko minimieren. ...   

    Mehr »
     

Prospekte

  • Die Schufa-Unternehmensauskunft für Privatpersonen

    Mit der Schufa-Unternehmensauskunft können sich Bauherren von der Solvenz ihrer Bauunternehmen überzeugen und schwere finanzielle Verluste beim Hausbau verhindern.

    als eProspekt ansehen »
  • Produkte und Serviceleistungen für Privatkunden

    Passende Lösungen für Ihren Bedarf: Auf meineschufa.de finden Sie alle Produkte und Serviceleistungen für Privatkunden. Der Prospekt gibt einen Überblick.

    als eProspekt ansehen »
  •  
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.