31.01.2015

Jetzt bewerben beim KfW-Award Bauen und Wohnen

Motto 2015: "Intelligent Bauen: modern, effizient, wohnlich"

Auch 2015 sucht die KfW, einer der größten Förderer von privatem Wohneigentum in Deutschland, im Wettbewerb Bauen und Wohnen wieder Bauherren, die in den vergangen fünf Jahren ein Haus energieeffizient und barrierearm gebaut oder modernisiert haben. Das diesjährige Motto des KfW-Awards lautet: "Intelligent Bauen: modern, effizient, wohnlich." Bewerbungen sind bis zum 19. März 2015 möglich.

Neubau eines NiedrigenergiehausesBild größer anzeigen
"Intelligent Bauen: modern, effizient, wohnlich" - so lautet das Motto beim KfW-Award 2015. Bewerben kann sich, wer in den vergangenen fünf Jahren ein Haus energieeffizient und barrierearm gebaut oder modernisiert hatFoto: KfW-Bildarchiv / Thomas Klewar

Mit dem im Jahr 2003 ins Leben gerufenen Wettbewerb "Bauen und Wohnen" will die KfW Impulse für nachhaltiges privates Bauen geben und zukunftsweisende Trends in Deutschland aufzeigen. Hierbei steht vor allem die Förderung von energieeffizientem Bauen und Sanieren sowie barrierearmen, komfortablen Wohnen im Mittelpunkt. Neben Energieeffizienz und Barrierearmut steht in diesem Jahr vor allem die intelligente Raumnutzung im Fokus.

Unter dem Motto "Intelligent Bauen: modern, effizient, wohnlich" werden die Projekte im Jahr 2015 nach ihrer gelungenen Balance aus

  • Modernität
  • Energie- und Kosteneffizienz
  • Barrierearmut
  • optimalen Raum- und Flächennutzung
  • sowie der individuellen Wohnlichkeit

bewertet. Die Ausschreibungsphase endet am 19. März 2015. Mit dem Preis sollen 13 Bauherren mit einem Preisgeld von insgesamt 30.000 Euro ausgezeichnet werden. Die ersten drei Gewinner erhalten zusammen 20.000 Euro. Die weiteren zehn am besten bewerteten Projekte erhalten jeweils ein Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro. Die Gewinner werden durch eine fachkundige Jury ermittelt. Die Preisverleihung findet in festlichem Rahmen am 11. Juni 2015 in der KfW-Niederlassung in Berlin statt.

Informationen zum KfW-Award Bauen und Wohnen und zum Bewerbungsverfahren finden Bauherren unter www.kfw.de/award-bewerbung.

 
 
 
Quelle: KfW
 
 
 
 

Bauforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Bauforum »

Haus-Finder

Wenige Schritte
zum Traumhaus
Jetzt planen >>>

 

Video-Tipp

  •  
    Hausbau mit Kalksandstein: Die Vorteile Video: KS-ORIGINAL GMBH
 
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.