Redaktionstipp

Attraktive Förderung für Solarstromspeicher in Brandenburg

Bis zu 7.000 Euro Zuschuss im 1.000-Speicher-Programm

Wer jetziger oder künftiger Eigentümer eines Wohnhauses mit Solaranlage in Brandenburg ist, sollte unbedingt über die Nachrüstung eines Solarstromspeichers nachdenken! Das Land vergibt ab sofort attraktive Zuschüsse: Bis zu 7.000 Euro können Eigentümer im 1.000-Speicher-Programm beantragen. Das Förderprogramm läuft bis zum 31.12.2022.

ILB BrandenburgBild größer anzeigen

Gebäude der ILB in Potsdam: Bis zu 7.000 Euro können Eigentümer im 1.000-Speicher-Programm beantragen

Foto: Detlef Sander / Metawell GmbH

Bedingung für den Zuschuss ist, dass das Haus der Hauptwohnsitz ist und ausschließlich zu Wohnzwecken genutzt wird. Gefördert werden Solarstromspeicher ab einer Nutzkapazität von 2,0 kWh sowie deren Lieferung und Installation.

Mit diesem Zuschuss können Eigentümer für ihren Solarstromspeicher rechnen

  • Kosten des Stromspeichers und der Installation 8.000 Euro --> Zuschuss 4.000 Euro (50%)
  • Kosten des Stromspeichers und der Installation 14.000 Euro --> Zuschuss 7.000 Euro (50%)
  • Kosten des Stromspeichers und der Installation 20.000 Euro --> Zuschuss 7.000 Euro (35%)

Schritt für Schritt zur Förderung
Für die Solarstromspeicher-Förderung in Brandenburg gilt das Erstattungsprinzip. Eigentümer beantragen den Zuschuss mit dem entsprechenden Angebot. Erst nach Erhalt des Bescheides darf die Installation des Speichers beauftragt werden. Die abschließende Rechnung muss per Überweisung bezahlt werden. Anschließend werden Rechnung und Kontoauszug als Zahlungsnachweis eingereicht. Danach wird der entsprechende Zuschuss erstattet.

Beantragt werden kann die Förderung bei der Investitionsbank des Landes Brandenburg ILB. Nach dem 31.12.2022 erfolgt keine Auszahlung mehr.

 
 
 
Quelle: ILB / aktion pro eigenheimheim
 
 
 
 

Bauforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Bauforum »

Haus-Finder

Wenige Schritte
zum Traumhaus
Jetzt planen >>>

 

Video-Tipp

  •  
    Innenwand: Trockenbauplatte Die Blaue Video: Saint-Gobain Rigips GmbH
 
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.

 
 
 
 
 
aktion-pro-eigenheim.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung