Förderung beim Hausbau und Hauskauf in 17489 Greifswald

Kommunen fördern Familien mit Kindern beim Erwerb von Wohneigentum

Weblink: www.greifswald.de
Tel.: 038834 522717

Art der Förderung:
Zuschuss Erwerb Bauland - von Kommune - Erbpacht

Gefördert wird der Erwerb städtischer, unbebauter Wohnbaugrundstücke innerhalb von Bebauungsgebieten.

Höhe der Förderung: 1. Kauf von Grundstücken ­ Preisnachlass von 5 % je Kind ­ Preisnachlass von 2,5 % für Verheiratete mit mindestens 1 Kind, die noch nicht länger als 5 Jahre bei Vertragsabschluss verheiratet sind ­ maximal 15 % 2. Erwerb von Grundstücken mittels Erbbaurecht ­ Reduzierung des jährlichen Erbbauzinses um 0,5 % je Kind ­ Reduzierung des jährlichen Erbbauzinses um 0,25 % für Verheiratete mit mindestens 1 Kind, die noch nicht länger als 5 Jahre bei Vertragsabschluss verheiratet sind ­ maximale Reduzierung auf 3,5 %

Antragsberechtigte: ­ natürliche Personen, die nicht älter als 45 Jahre sind ­ Ehepaare, bei denen 1 Ehegatte nicht älter als 45 Jahre ist

Dies ist eine Zusammenfassung der Fördermittel-Richtlinien, ohne Gewähr. Informieren Sie sich auf jeden Fall vor der Konzeption bzw. Realisierung einer Maßnahme bei der zuständigen Stelle über die vollständigen, aktuell gültigen Fördermittel-Richtlinien.



Mögliche Baupartner für Sie in der Region:

  •  
 
 
 
 
 

Bauforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Bauforum »
 
 
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.