Buchtipp
zurück zur Buchtipp-Übersicht
 

Buch-Tipp: Wohnräume

planen, einrichten, erleben

Der Wohnraum ist das Zentrum eines Hauses. Ob separat, ausgeführt als Wohn- und Esszimmer oder kombiniert mit einer offenen Küche: Für viele Menschen ist er nicht nur der meistgenutzte, sondern zugleich der kommunikativste und repräsentativste Raum der Wohnung oder des Hauses. Dementsprechend wird der Gestaltung des Wohnraums bei Neubau und Umbau besonders viel Aufmerksamkeit geschenkt. Dies fängt mit der Grundrissgestaltung an und hört mit der Möblierung noch lange nicht auf.

Das Buch "Wohnräume: planen, einrichten, erleben" (Blottner Verlag, 65232 Taunusstein) von Johannes Martin stellt 23 besonders gelungene Beispiele für Wohnraumentwürfe und -ausstattungen vor. Planern, Architekten und auch Bauherren werden mit hochwertigen Fotos, verständlichen Texten und Zeichnungen vielfältige Anregungen für eigene Projekte gegeben. Vom Single-Loft bis zum Salon, vom gemütlichen Wohnzimmer bis zum lichtdurchfluteten Allraum, vom gekonnt renovierten Altbau bis zum geschmackvollen Neubau – für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Die Erläuterungstexte zu den Projekten gehen ganz bewusst nicht nur auf den Wohnraum selbst ein, sondern stellen diesen in den Zusammenhang aus der Gesamtarchitektur des Hauses, wichtigen bautechnischen Punkten und erwähnenswerten Materialeigenschaften.

Von Johannes Martin, Blottner Verlag
2006. 128 Seiten, 190 farbige Abbildungen,
81 Grundrisse. Format 21,5 x 27 cm.
Fester Einband.
EURO 39,80 (D)
ISBN 978-3-89367-108-3

zurück zur Buchtipp-Übersicht
 
 
 
 
 
 
 

Bauforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Bauforum »
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.