Buchtipp
zurück zur Buchtipp-Übersicht
 

Buch-Tipp: Normal hält das

Vom Hausbau und anderen Katastrophen

Humorvoll, selbstironisch und leise verzweifelnd erzählt Matthias Kalle in seinem Buch "Normal hält das: Vom Hausbau und anderen Katastrophen" vom Wahnsinn und dem großen Glück, das einer erleben kann, der sich tatsächlich dazu entscheidet, ein Haus zu bauen. Vom aufkeimenden Wunsch nach den eigenen vier Wänden über die Suche nach dem geeigneten Grundstück bis hin zu den Machtkämpfen, die man sich mit dem Bauleiter liefert - in humorvoller Weise beschreibt Matthias Kalle seine Erfahrungen mit dem Bau des eigenen Hauses.

Abenteuer Hausbau
Der Hausbau ist das letzte große Abenteuer des modernen Mannes. Er führt ihn an den Rand seiner Möglichkeiten, an die Grenzen der zivilisierten Welt. Auf ironische, manchmal auch ein wenig bissige, aber niemals bösartige Weise, zeigt Matthias Kalle, dass der Hausbau den Häuslebauer Dinge lehrt, von denen man nicht einmal ahnen konnte, und dem Bauherren Dinge abverlangt, die man nicht erwartet hätte. Er nimmt den Leser mit auf eine abenteuerliche Reise in die Vergangenheit und erklärt, warum selbst große, schöne und lichtdurchflutete Mietwohnungen, in denen man glücklich lebte, langfristig zum Problem werden. Der Leser erfährt, wie sich der Autor zum Hausbau durchgerungen und letztendlich auch seine Frau überzeugt hat, oder wie Bauleiter, Architekten, Banken, Küchenhersteller, Tischler und andere am Hausbau Beteiligte ticken.

Vor allem eines macht der Autor dabei deutlich: Der Hausbau ist zwar anstrengend, nervenaufreibend und manchmal würde man am liebsten davon laufen, aber letztendlich lohnt sich der Kampf für das eigene Traumhaus. Eine empfehlenswerte Lektüre für alle Hausbesitzer und künftigen Häuslebauer.

Von Matthias Kalle, Verlag Ullstein extra
208 Seiten
EURO 14,99
ISBN 978-3864930041

zurück zur Buchtipp-Übersicht
 
 
 
 
 
 
 

Bauforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Bauforum »
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.