Buchtipp
zurück zur Buchtipp-Übersicht
 

Buch-Tipp: Bautagebuch

Auf den Bauplatz, fertig, los!

Das Bautagebuch ist den Bauherren während der Bauphase und bis zum Einzug ein hilfreicher Begleiter - frei nach dem Motto: "Auf den Bauplatz, fertig, los!" Von der Kostenplanung, den Skizzen und Plänen des Hauses über die Wohnräume, die Verwendung der Materialien bis zum Bauablauf können Bauherren alles Wissenswerte eintragen. Der Hausbau wird dann klar organisiert und gut geplant vom Rohbau bis zum Innenausbau vonstattengehen.

Auf 128 Seiten bietet das Bautagebuch Platz für eigene Notizen, Bilder und Eindrücke, aber auch für hilfreiche Tipps und Informationen zur Bauplanung und -ausführung. Auch Empfehlungen geeigneter Baufach-Literatur werden aufgelistet, denn das Bautagebuch ersetzt nicht komplett die notwendige Fachliteratur. Neben dem Fahrplan für den Hausbau gibt es Checklisten unter anderem zu Baukosten oder Kreditkonditionen. Auch Wissenswertes zur Elektroinstallation und Tageslichtnutzung hält das Buch bereit. Bei späterer Sanierung oder Modernisierung wird das Bautagebuch für die Hausbesitzer wieder hilfreich sein. So zeigt beispielsweise die Skizze mit den Elektroanschlüssen im Haus genau, wo gebohrt werden darf und wo nicht.

Blottner Verlag
128 Seiten, 80 farbige Bilder,
zahlr. Zeichnungen, Checklisten, Skizzen-Seiten.
Format 17 x 24 cm. Fester Einband.
EURO 19,90
ISBN 978-3-89367-116-8

zurück zur Buchtipp-Übersicht
 
 
 
 
 
 
 

Bauforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Bauforum »
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.