Expertenrat

Gibt es auch Baukindergeld, wenn der Partner geschieden ist und schon mit Familie in einem Eigenheim gelebt hat?

Unser Experte Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de antwortet

Frage von Albert G. am 08.07.2018 

Meine Partnerin und ich möchten eine Bestandsimmobilie erwerben (EFH). Nun war meine Partnerin schon einmal verheiratet (bereits geschieden) und lebte mit ihrem Ex und deren 2 Kindern in einem gekauften Haus, woran sie nun aber keine Beteiligung trägt. Würden wir Anspruch bekommen beim Kauf eines Hauses mit einem darin lebenden Kind?

Antwort von Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de 

Ihre Frage ist berechtigt und wird uns in verschiedenen Konstellationen sehr oft gestellt. Leider liegen uns die genauen Förderrichtlinien für das Baukindergeld noch nicht vor, so dass wir zum Anspruch von geschiedenen Paaren, Partnerschaften, in denen nur einer Kinder hat, etc. leider noch nichts sagen können.

 
 
 
 
 
 

Bauforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Bauforum »
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.

 
 
 
 
 
aktion-pro-eigenheim.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung