Expertenrat

Wir haben unser Zweifamilienhaus verkauft und bauen neu. Bekommen wir Baukindergeld?

Unser Experte Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de antwortet

Frage von Ishak T. am 08.05.2018 

Mein Bruder und ich besitzen ein Zweifamilienhaus. Die untere Wohnung ist vermietet. In der oberen wohnen wir. Wir haben das Haus im Dezember 2017 verkauft und wohnen noch dort bis unser Neubau fertig ist. Genehmigung im Januar erhalten. Mein Bruder baut für sich ein Haus und ich bau mir ein Haus. Bezugsfertig Dezember 2018. Bekommen wir Baukindergeld? 

Antwort von Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de 

In der aktuellen Veröffentlichung von CDU/CSU zum Baukindergeld heißt es: "Recht auf das Baukindergeld hat jede Familie, die in Deutschland zum ersten Mal eine Immobilie neu baut oder erwirbt." Danach würden Sie vermutlich kein Baukindergeld erhalten. Ganz genau wissen wir das aber erst, wenn das entsprechende Gesetz und die Förderbedingungen verabschiedet sind.

Bitte beachten Sie: Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung.
 
 
 
 
 
 
 
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.

 
 
 
 
 
aktion-pro-eigenheim.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung