Expertenrat

Können wir auch das Baukindergeld beantragen, wenn meine Frau jetzt nach Vertragsunterzeichung schwanger ist?

Unser Experte Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de antwortet

Frage von Stefan H. am 31.07.2018 

Wir haben im Mai unseren Vertrag zum Hausbau unterschrieben, jetzt ist meine Frau im 3. Monat schwanger. Können wir auch das Baukindergeld beantragen oder haben wir zu früh unterschrieben? 

Antwort von Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de 

Das können wir Ihnen leider noch nicht sagen, weil die ausführlichen Förderrichtlinien zum Baukindergeld noch nicht vorliegen. Bisher heißt es, dass das Wohneigentum als Familie erworben werden muss, es gilt das Geburtsdatum des ersten Kindes. Ob es Ausnahmen für Kinder geben wird, die kurz nach Vertragsschluss oder während der Bauphase geboren werden, wissen wir leider noch nicht.

 
 
 
 
 
 

Bauforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Bauforum »
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.

 
 
 
 
 
aktion-pro-eigenheim.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung