Expertenrat

Wie können mein Lebenspartner und ich den Hausbau organisieren?

Unser Experte Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de antwortet

Frage von Sandra S. am 29.12.2015 

Mein Lebenspartner plant in den kommenden Wochen mit einem Hausbau zu beginnen. Kredite usw. laufen ausschließlich über ihn. Mit einer finanziellen Belastung meinerseits gehe ich in dieser Situation jedoch aufgrund des alleinigen tragens des "Alltags" trotzdem aus. Über eine Sicherung meiner Person, oder eine gar schriftlich bestätigte Beteiligung an dem Bauvorhaben gibt es nicht. Das bedeutet er kann mich je nach Stimmungslage theoretisch einfach vor die Türe setzen und ich kann nichts dagegen tun. Ist das richtig? Was kann man tun?

Antwort von Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de 

Für den Hausbau bei Paaren ohne Trauschein empfiehlt es sich, wichtige Rechte und Pflichten sowie finanzielle Regelungen schriftlich zu vereinbaren. Ein paar Informationen dazu finden Sie in diesem Artikel, relevant für Sie ist die zweite Situation.

 
 
 
 
 
 

Bauforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Bauforum »
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.