Expertenrat

Wir haben 2017 ein Grundstück gekauft, ohne Kredit. Wenn wir jetzt bauen - haben wir Anspruch auf Baukindergeld?

Unser Experte Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de antwortet

Frage von Artur W. am 16.06.2018 

Wir haben 2017 ein Grundstück gekauft, ohne Kredit. Wenn wir auf den Beschluss des Baukindergeldes warten und dann den Neubau starten, haben wir dann Anspruch auf die Förderung? Oder zählt der Zeitpunkt des Grundstückerwerbs?

Antwort von Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de 

Die bisher veröffentlichten Eckdaten zum Baukindergeld nennen als relevante Daten die Baugenehmigung bzw. den Kaufvertrag. Ob das auch Baugenehmigungen für den Hausbau auf einem zuvor gekauften Grundstück einschließt, können wir derzeit noch nicht mit Sicherheit sagen, weil das Gesetz mit den Förderrichtlinien noch nicht vorliegt.

Bitte beachten Sie: Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung.
 
 
 
 
 
 
 
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.

 
 
 
 
 
aktion-pro-eigenheim.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung