Expertenrat

Wir haben im August 2016 uns ein Doppelhaus gekauft. Können wir nachträglich das Baukindergeld beantragen?

Unser Experte Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de antwortet

Frage von Janette K. am 02.08.2018 

Wir haben im August 2016 uns ein Doppelhaus gekauft, mit 3 Kindern, damals gab´s keine Förderung für uns. Können wir nachträglich das Baukindergeld beantragen? Oder gibt es eine andere Förderung die 2016 greift?

Antwort von Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de 

Leider kann weder das Baukindergeld für einen Hauskauf 2016 nachträglich beantragt werden, noch gibt es eine andere Förderung rückwirkend.

 
 
 
 
 
 

Bauforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Bauforum »
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.

 
 
 
 
 
aktion-pro-eigenheim.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung