Expertenrat

Welche Fördermittel gibt es für eine 8-köpfige Familie?

Unser Experte Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de antwortet

Frage von Liloma K. am 19.01.2018 

Wir sind eine 8-köpfige Familie mit 6 Kindern alle unter 14 Jahre.  Wir leben jetzt in einer kleinen 3 Zimmer Wohnung und suchen schon seit 9 Jahren ein neues Haus für uns. Leider haben wir auch Probleme mit dem Vermieter, die Kinder dürfen zum Beispiel schon nach 19:00 Uhr keinen Laut mehr von sich geben.  Wir wollten nun fragen welche Fördermittel es gibt und an wen wir uns vielleicht wenden könnten, denn so wie wir jetzt leben tun sich sehr viele Probleme auf. 

Antwort von Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de 

Sie schreiben nicht, wo Sie auf der Suche nach einem Eigenheim sind. Das macht die Empfehlung von Fördermitteln schwieriger, da sich diese oft regional unterscheiden. Bitte schauen Sie unbedingt nach der Förderung in Ihrem Bundesland! Die Landesbanken vergeben oft günstige Finanzierungen, speziell für Familien mit geringerem Einkommen.

Ob Ihre Stadt oder Gemeinde zusätzlich dazu noch eine Bauförderung für Familien anbietet, können Sie in unserer Datenbank nachschauen, auch eine Anfrage beim Bauamt kann Klarheit bringen.

Und nicht zuletzt bietet auch die KfW zinsgünstige Kredite im Wohneigentumsprogramm.

Bitte beachten Sie: Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung.
 
 
 
 
 
 
 
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.

 
 
 
 
 
aktion-pro-eigenheim.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung