Expertenrat

Hat derjenige Anspruch auf Baukindergeld, der sich vor einigen Jahren eine Wohnung gekauft hat und nun ein Haus baut?

Unser Experte Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de antwortet

Frage von Henning H. am 14.05.2018 

Ist mittlerweile klar, ob derjenige Anspruch auf Baukindergeld hat, der sich vor einigen Jahren eine Wohnung (ohne Förderung) gekauft hat, diese nun verkauft, um ein neues Haus zu bauen? 

Antwort von Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de 

Entscheidend für das Baukindergeld ist nach bisherigen Veröffentlichungen der erstmalige Immobilienerwerb als Familie, für den Familienbegriff ist der Geburstag des ersten Kindes maßgebend. Wenn Sie die Wohnung ohne Kind gekauft haben, müsste es mit dem Baukindergeld klappen. Bitte beachten Sie: Bisher gibt es noch kein Gesetz und keine Förderrichtlinien. Es ist also nichts "in Stein gemeißelt" und Änderungen sind möglich.

 
 
 
 
 
 

Bauforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Bauforum »
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.

 
 
 
 
 
aktion-pro-eigenheim.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung