Expertenrat

Bekommen wir das Baukindergeld nur, bis die Tochter 18 wird?

Unser Experte Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de antwortet

Frage von Nivus N. am 04.06.2018 

Wir haben unsere Baugenehmigung letzte Woche erhalten. Dabei ist das älteste Kind zurzeit 17 Jahre jung. Bekommen wir "nur" ein Jahr das Baukindergeld (bis die Tochter 18 wird) oder auch 10 Jahre lang?

Antwort von Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de 

Sie schreiben, dass das älteste Kind 17 Jahre alt ist, deshalb gehen wir davon aus, dass mindestens ein weiteres Kind in Ihrem Haushalt lebt. In den bisherigen Veröffentlichungen zum Baukindergeld heißt es, dass alle Kinder, die jünger als 18 sind und im Haushalt leben, bei der Förderung berücksichtig werden. Ob es Einschränkungen gibt für Kinder, die während der Förderdauer 18 werden oder ausziehen, ist bisher noch nicht bekannt.

 
 
 
 
 
 

Bauforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Bauforum »
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.

 
 
 
 
 
aktion-pro-eigenheim.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung