Expertenrat

Unser Kaufvertrag wurde Ende 2017 unterschrieben und die Baugenehmigung Anfang 2018 erteilt. Sind wir dann baukindergeldberechtigt?

Unser Experte Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de antwortet

Frage von Martin K. am 13.05.2018 

Bei den Voraussetzungen für das Baukindergeld ist immer die Rede von Kaufvertrag bzw. Baugenehmigung. Bei uns ist es aber so, dass der Kaufvertrag Ende 2017 unterschrieben und die Baugenehmigung Anfang 2018 erteilt wurde. Sind wir dann Baukindergeldberechtigt?

Antwort von Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de 

Voraussichtlich wird es so sein, dass für den Kauf schon fertiger Immobilien das Datum des Kaufvertrags gelten wird, für den Neubau das Datum der Baugenehmigung. Alle Details dazu werden sich aber erst klären lassen, wenn das Gesetz und die Förderrichtlinien dazu da sind.

 
 
 
 
 
 

Bauforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Bauforum »
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.

 
 
 
 
 
aktion-pro-eigenheim.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung