Expertenrat

Wir haben schon eine Immobilie als Paar erworben. Können wir trotzdem Baukindergeld erhalten?

Unser Experte Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de antwortet

Frage von S. K. am 11.06.2018 

Wir haben im Jahr 2014 als Paar eine Immobilie von einem Bauträger erworben. Im Jahr 2015 geheiratet und im Jahr 2016 ein Kind bekommen. Nun ist immer zu lesen, dass die Zulage nur für Familien gilt, welche noch keine Immobilie erworben hatten. Wir hatten die Immobilie damals ja theoretisch und auch praktisch nicht als Familie erworben, sondern als Paar. Gibt es hierzu Informationen, ob in unserer Situation ein Anspruch besteht? Falls nicht, gibt es schon Neuigkeiten, bis wann mit näheren Infos gerechnet werden kann?

Antwort von Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de 

Nach allem, was bisher bekannt ist, ist für den Familienbegriff beim Baukindergeld der Geburtstag des ersten Kindes maßgebend. Demnach müssten Sie Anspruch auf Baukindergeld haben, wenn Sie jetzt als Familie eine Immobilie erwerben. Bitte beachten Sie: Das ist eine Auskunft nach dem jetzigen Stand der Informationen. Gesetz und Förderrichtlinien sind noch nicht verabschiedet.

Bitte beachten Sie: Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung.
 
 
 
 
 
 
 
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.

 
 
 
 
 
aktion-pro-eigenheim.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung