Expertenrat

Müssen meine Frau und ich jeder einen Antrag auf Baukindergeld stellen oder reicht ein Antrag pro Haushalt?

Unser Experte Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de antwortet

Frage von H. K. am 18.09.2018 

Beide Ehepartner stehen im Grundbuch  zu je Hälfte.....!! Ich und meine Frau, (verheiratet, 2 Kinder) stehen im Grundbuch als Eigentümer zu je Hälfte. Muss jeder von uns einen Antrag auf Baukindergeld stellen oder reicht nur EINEN Antrag für den gemeinsamen Haushalt aus? 

Antwort von Die Redaktion von aktion-pro-eigenheim.de 

Es reicht aus, wenn einer von Ihnen einen Antrag auf Baukindergeld stellt. Der Zuschuss wird ja nur einmal pro Haushalt gewährt, deshalb ist ein Antrag ausreichend. Der Grundbuchauszug sowie die Einkommensnachweise des Antragstellers und des Ehepartners erklären ja die Situation des Haushalts.

Bitte beachten Sie: Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung.
 
 
 
 
 
 
 
 

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bauplanung

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und Sie bleiben auf dem Laufenden.

 
 
 
 
 
aktion-pro-eigenheim.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung